Neues “Robbenfell”

Pünktlich 4 Tage vor dem ersten Einsatz beim Ironman 70.3 in St. Pölten kam der neue Neopren-Anzug für die Saison 2008 an.

Ich werde dieses Jahr also im X-Terra Vector Pro X2 an den Start gehen.

 X-Terra Vector Pro X2

An dieser Stelle an PHETTES Merci an Sören von der AEROCLINICS GbR für die Unterstützung !! DANKE DANKE DANKE.
Mein Erster Eindruck : passt perfekt und ist sehr flexibel. Auch das Ausziehen ging – im Trockentest – sehr leicht.

Wenn doch jetzt noch meine Schwimm-Skills dem entsprechend wären :)

Swim on !

Stephan

5 Responses to “Neues “Robbenfell””

  1. Mr. B.
    5/21/2008 at 8:28 am #

    Nur zur Erinnerung – und für alle Aussenstehenden -: Bei einem Neopren handelt es sich um einen “Kälteschutzanzug” (weshalb ab einer festgelegten Wassertemperatur der Anzug nicht mehr getragen werden darf), aber Stephan benutzt ihn als Schwimmhilfe!

    Ich weiß wovon ich hier schreibe: Ich gehe ohne Neo unter ;-)

  2. stephan
    5/21/2008 at 8:34 am #

    ähmm ja genau ““Kälteschutzanzug” – stimmt jetzt wo Du es sagst :)

    Mir ist doch immer so kalt :)

  3. Rafal
    5/21/2008 at 8:38 am #

    :) viel Glück!

  4. 5/22/2008 at 10:22 am #

    Hi Stephan, wie isn deine Emailadresse? Wollte dich ein bisschen zutexten wo ich jetzt bin und was ich jetzt mache. Grüße von down under.

  5. Anja
    5/22/2008 at 2:19 pm #

    hallo stephan!

    ich wünsche dir einen tollen wettkampf bei traumhafter athmosphäre!

    lass es auf der autobahn krachen!

    viel erfolg und liebe grüße,
    anja

Leave a Reply